5000 Patienten behandelt — Januar 2007

Trotz aller widrigen Umstände, die uns die Politik in diesen Zeiten bereitet, haben wir im letzten Jahr insgesamt rund 5000 Patienten behandelt, davon waren ca. 1400 Patienten erstmals in der Praxis; auch die Zahl der Privatpatienten ist mit 400 erneut angestiegen. Wir sind stolz auf diese Zahlen und werten sie als ein Indiz für das in unsere Arbeit gesetzte Vertrauen, es ist die vielbeschworene Abstimmung mit den Füßen. An dieser Stelle darf auch noch einmal auf die Patientenbefragung vom Mai 2006 hingewiesen werden, auch dort wurde abgestimmt und wir erhielten insgeamt die Note 1,4.

Einen Schwerpunkt bildete auch im vergangenen Jahr die Vortragstätigkeit, insbesondere im Auftrag der ConCardio GmbH. So hielt Dr. Brück insgesamt 27 Vorträge, überwiegend vor ärztlichen Kollegen, zu Themen der kardiologischen Diagnostik und Therapie, aber auch zum Thema Stress und Stressmanagement. Die Veranstaltungen fanden in der Region statt, aber es waren auch viele Vorträge z.B. in Berlin, Fulda, Wien usw.

Dr. Brück hat zusätzlich an weiteren 12 Veranstaltungen zur eigenen Fortbildung teilgenommen, Höhepunkt war dabei sicherlich wieder die Veranstaltung an der Boston University School of Medicine.

Der Ausblick auf das kommende Jahr ist geprägt von der Verlagerung der Praxisräume in das Medizinische Zentrum in der Tenholter Straße zum Ende des Jahres. Wir werden unsere Arbeit in den neuen Räumen unverändert fortsetzen, werden den Wechsel aber nutzen, die oben bereits angesprochen Verbesserung von Angebot und Leistung weiter zu forcieren.

Der diesjährige Praxisausflug führte uns für drei Tage nach Rom. Für alle Praxismitglieder war es sicherlich ein großes Erlebnis, das den ohnehin guten Teamgeist weiter beflügelt.

Auch in sportlicher Hinsicht war das Jahr 2006 erfolgreich: drei Marathonläufe mit Zeiten von 3 Stunden 29 in Hamburg und Luxemburg und zuletzt in Berlin von 3 Stunden 24 sind eine erfreuliche Entwicklung. Der Grundstein dazu wurde durch regelmäßiges Laufen gelegt, dabei kamen im Jahr 2006 insgesamt 2200 km zusammen. Zum Laufen wurde jede Gelegenheit auch in den fremden Städten genutzt (z.B. Berlin, Rom, Florenz, Boston, Wien).